Gemeinde Kirchlengern

Schnellmenü

Aktuelles Veranstaltungen Ortsplan Kontakt Sitemap Suche Impressum Datenschutzerklärung
 > Startseite > Aktuelles

Inhaltsbereich





Umbauarbeiten am Elsesportplatz 20.08.2018

Umbau Elsesportplatz
Umbau Elsesportplatz

Am 2. Juli 2018 sind die Umbauarbeiten am Elsesportplatz aufgenommen worden. In Ausführung des Ratsbeschlusses führt der FC Rot-Weiß Kirchlengern e. V. die Maßnahme als Bauherr in Eigenregie durch. Die voraussichtlichen Baukosten werden ca. 634.000 € betragen. Hierfür erhält der Verein einen Investitionskostenzuschuss von der Gemeinde Kirchlengern in Höhe von rd. 600.000 €. Der FC Rot-Weiß Kirchlengern e. V. beteiligt sich mit einem Eigenanteil von rd. 34.000 €.

Um dem Verein zu ermöglichen, als Bauherr aufzutreten, hat die Gemeinde Kirchlengern mit dem FC Rot-Weiß Kirchlengern e. V. einen Pachtvertrag abgeschlossen. Die Pachtzeit beträgt 15 Jahre. Dies entspricht der voraussichtlichen Nutzungsdauer eines Kunstrasenplatzes. Die Gemeinde Kirchlengern trägt die Bewirtschaftungskosten. Die Pflege der Sportanlage liegt ausschließlich in der Hand des Vereins. Hierfür erhält der Verein einen weiteren jährlichen Zuschuss von 8.000 €. Dieser dient der Gleichbehandlung gegenüber anderen Vereinen, für die die Pflege durch den Bauhof der Gemeinde übernommen wird.

Da der Kunstrasenplatz wetterunabhängig genutzt werden kann, ergeben sich zusätzliche Nutzungszeiten für den FC Rot-Weiß Kirchlengern e. V.. Der Verein wird die bisherigen Trainingszeiten im Norden der Gemeinde nicht mehr benötigen, so dass auch die Vereine im Norden der Gemeinde von dem Bau des Kunstrasenplatzes profitieren.

Die Baumaßnahme liegt nach bisherigen Einschätzungen im Zeitplan und Kostenrahmen. Voraussichtlich Anfang Oktober kann mit dem Spielbetrieb begonnen werden.

 

Zurück zum Schnellmenü