Sprungziele
Inhalt
Zurück

Vollsperrung "Neue Straße" im Ortsteil Klosterbauerschaft

Die Gemeinde Kirchlengern wird voraussichtlich ab dem 11. September 2020 Straßeninstandsetzungsarbeiten an der „Neue Straße“ zwischen der Feldstraße und der Klosterbauerschafter Straße beginnen. Die Arbeiten werden von der Firma Stohlmann aus Bad Oeynhausen ausgeführt. Die Neue Straße wird voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Klosterbauerschafter Straße, die Stiftsstraße und die „Neue Straße“ bis zur Einmündung der Feldstraße. Die Arbeiten werden voraussichtlich je nach Witterung bis zu vier Wochen andauern.

Die Gemeinde Kirchlengern bittet alle Verkehrsteilnehmer hierfür um Verständnis. Sofern es Änderungen im Busverkehr gibt, sind die Hinweise des Busunternehmers entsprechend zu beachten.