Sprungziele
Inhalt




Kirchlengern hält zusammen, wenn es darauf ankommt! 27.03.2020

Kirchlengern hält zusammen, wenn es darauf ankommt!

Die Gemeinde Kirchlengern weist darauf hin, dass es Initiativen und heimische Vereine gibt, die ihre Hilfe anbieten, um diejenigen zu unterstützen, die während der Corona-Pandemie momentan zu Hause bleiben müssen.

Zurzeit sind folgende Gruppen bekannt:

Initiative Kirchlengern gegen Corona
www.kirchlengern-hilft.de
Telefon: 0800 0009111 (kostenlos), erreichbar montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr

CVJM Hagedorn
Telefon: 0162/9120668, erreichbar täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr

CVJM Kirchlengern
www.cvjm-kirchlengern.de
Telefon: 0157/33784237, erreichbar täglich von 10.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr

CVJM Stift Quernheim
www.cvjm-stift-quernheim.de
Telefon: 0160/3764452, erreichbar täglich, oder Büro der Kirchengemeinde (05223) 72802, erreichbar montags bis mittwochs und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr, donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr

Gruppe „Haudegens United“
Telefon 0176/63894750 oder Telefon 0157/35437580

Die Gemeinde Kirchlengern bietet an, die Hilfsangebote zentral zu koordinieren und dadurch einen erweiterten Unfallversicherungsschutz aller Helferinnen und Helfer rechtssicher zu gewährleisten. Helferinnen und Helfer sowie bedürftige Personen können ihr Hilfeangebot bzw. ihren Hilfewunsch telefonisch bei den genannten Organisationen nennen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt bei der Corona-Hotline der Gemeinde Kirchlengern unter (05223) 7573-109 oder per E-Mail an info@kirchlengern zu melden. Gern dürfen auch noch nicht bekannte, weitere Initiativen und Hilfsangebote mitgeteilt werden.