Gemeinde Kirchlengern

Schnellmenü

Aktuelles Veranstaltungen Ortsplan Kontakt Sitemap Suche Impressum Datenschutzerklärung

Inhaltsbereich





Reise-Impressionen der Künstlerin Anke Käller im Rathaus Kirchlengern 16.09.2019

Im Rahmen der Reihe Kunst im Rathaus sind zurzeit Anke Källers Reisestimmungen in Bildern zu sehen. Die Ausstellung wurde am 2. September eröffnet und endet am 29. Oktober. Die Ausstellung kann während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.

Seit ihrer Jugend beschäftigt sich Anke Käller bereits mit kreativen Ausdrucksmöglichkeiten wie Aquarellmalerei, Zeichnen, Kalligrafie, Ölpastellmalerei, aber auch Gartengestaltung, Dekoration, Stricken, Häkeln und Nähen.

2004 hat Anke Käller die Acrylmalerei für sich entdeckt und experimentierfreudig angefangen, mit verschiedenen Materialien und Farben zu arbeiten. Sie hat zum Beispiel Materialien wie Sand, Jute, Stoffe, Papier, Erden und Mehle, Farbpigmente, Kreiden, Kohlen, Asche und Metalle verwendet.

Anregungen bieten sich unter anderem in der Natur, denn nirgendwo anders gibt es eine solche Vielfalt an Farbzusammenstellungen und Strukturen.

Auch auf Reisen lässt sich Anke Käller gern inspirieren von den Menschen, Lebensweisen und Kulturen, denen Sie begegnet. Auf den Reisen sammelt sie Augenblicke und lässt sich von den Orten und der Natur beeindrucken.

Anke Käller ist seit 2015 ausgebildete Kunsttherapeutin und Malleiterin für begleitetes Malen.
www.das-farbkarussell.de

Zurück zum Schnellmenü